NEPO Missions

Hauke Marshall 2021, Bildung, Nominierte

Das sagt die Fachjury:
Mit „NEPO Missions“ wird spielerisch das Programmieren erlernt. Zurzeit steht eine Mission mit 17 Aufgaben zur Verfügung. Zu den einzelnen Aufgaben gibt es ein Intro, das Kinder auch noch einmal anschauen können. Programmiert wird mit farbigen, zusammensteckbaren Blöcken. Bei Schwierigkeiten gibt es auch Hilfestellung. Die gestellten Aufgaben sowie die zur Verfügung stehenden „Werkzeuge“ werden sinnvoll eingeführt und sind danach leicht verständlich nutzbar.

Anmerkung von jugenschutz.net: Ist eine Aufgabe zu schwer, wird Hilfe außerhalb der App auf der Website roberta-home.de angeboten. Gerade jüngere Kinder sollten dabei von ihren Eltern Unterstützung bekommen, damit sie nicht aus Versehen auf für sie ungeeigneten Seiten landen. 

Ab 10 Jahre

Operation Legendär

Hauke Marshall 2021, Bildung, Nominierte

Das sagt die Fachjury:
„Operation Legendär“ ist eine exzellent grafisch und gestalterisch für ältere Kinder umgesetzte XR-App. Die interaktive Graphic Novel erzählt ein historisches Ereignis der deutschen-jüdischen Geschichte und vermittelt Perspektiven des jüdischen Lebens in Deutschland. Schülerinnen und Schülern entdecken und erkunden die ehemalige Synagoge und Reformschule in Seesen und werden Zeugen eines Schulstreichs. Eine wirklich besondere App!

Ab 10 Jahre

Mecha Dragon

Hauke Marshall 2021, Elektronisches Spielzeug, Nominierte

Das sagt die Fachjury:
Ein Kindheitstraum wird wahr! Mit dem „Mecha Dragon“ können Kinder ihren eigenen Drachen nicht nur steuern, ihn Feuer speien und mit den Flügeln schlagen lassen, sie dürfen ihn sogar selbst vorher zusammenbauen. Wenn der Drache dann aufgebaut ist, kann mittels einer App losgespielt werden. Es gibt drei Modi: Mit dem „free mode“ und dem „sequence mode“ lässt sich der Drachen bewegen. Der Spielmodus „game mode“ bringt Kindern das Programmieren näher und zeigt, wie sich Bewegungsabläufe erstellen lassen. Der „Mecha Dragon“ macht nicht nur riesigen Spaß, sondern Kindern auch das Programmieren erlebbar!

jugendschutz.net: Gut umgesetzt: Die App ist sehr sicher 

Ab 10 Jahren

Solar-Bots

Hauke Marshall 2021, Elektronisches Spielzeug, Nominierte

Das sagt die Fachjury:
Die Idee ist toll: Kinder können spielerisch lernen, Solarsysteme für sich zu nutzen. Solar Bots sind kleine Fahrzeuge, die erst zusammengebaut werden müssen und dann vom Sonnenlicht angetrieben werden. Das macht Spaß und gibt einiges an Verständnis für die Kraft der Sonne – und lässt nach Lösungen für offensichtliche Probleme suchen. Aber was für eine Arbeit! Wer Solar-Bots an seinen Nachwuchs verschenkt, sollte selbst viel Zeit einplanen. 

Anmerkung von jugendschutz.net: Für Kinder sehr sicher. 

Ab 10 Jahren

DKT Smart

Hauke Marshall 2021, Elektronisches Spielzeug, Nominierte

Das sagt die Fachjury:
Wir haben gelernt, dass DKT keineswegs ein Monopoly-Klon ist, sondern in Österreich anstelle von Monopoly gespielt wird. DKT steht für „Das kaufmännische Talent“. Die App ist die zeitgemäße Ergänzung zum Brettspiel und erhöht den Spielspaß enorm. DKT ist ein gutes Beispiel dafür, dass eine durchdachte App ein Brettspiel nicht ablöst, sondern ergänzt. Kinder werden mit der App gut klarkommen, allerdings empfiehlt sich die Installation auf dem Tablet.

Anmerkung von jugendschutz.net: Beim Start wird zwingend die Eingabe einer E-Mailadresse zur Registrierung verlangt. Dies wäre zur Nutzung der App nicht erforderlich.

Ab 10 Jahren

Mazzy – Dein smarter App-Roboter

Hauke Marshall 2021, Elektronisches Spielzeug, Nominierte

Das sagt die Fachjury:
„Mazzy“ ist ein Roboter von Kosmos. Er überzeugt mit seinem Charme und den vielfältigen Möglichkeiten. Er kann per App programmiert werden, Gefühlsausdrücke darzustellen und durch die Gegend zu fahren. Als Highlight kann Mazzy tanzen und selbst Musik abspielen. Mit ihm ist immer was los und er ist ein freudiger Alltagsbegleiter. Mazzy lässt sich sehr leicht und intuitiv per App bedienen, aber auch mit direkten Tastenkombinationen. Nicht nur seine Funktionen überzeugen, auch der Aufbau war einfach zu bewerkstelligen.

Anmerkung von jugendschutz.net: Für Kinder sehr sicher. 

Ab 10 Jahren

Osmo Coding Starter Kit (Version2021)

Hauke Marshall 2021, Elektronisches Spielzeug, Nominierte

Das sagt die Fachjury:
Das Osmo Coding Starter Kit bietet drei verschiedene Einstiege in die einfache Logik-Programmierung. Dabei können die Spieler*Innen entscheiden, ob sie die Figur „Awbie“ durch einen Wald voller Hindernisse führen, eigene Musikkompositionen gestalten oder zu zweit knifflige Puzzle lösen wollen. Die Spielmechanik ist in der Handhabung perfekt für die Zielgruppe geeignet. Hier vereinen sich Logikverständnis und einfaches Coding mit Spielspaß und Abwechslung.

Anmerkung von jugendschutz.net: Prinzipiell für Kinder sicher. Es gibt allerdings keine klare Trennung von Kinderangebot und dem, was sich an Erwachsene richtet. Über Verlinkungen gelangen Kinder so ggf. ungewollt schnell in den Store oder zu Angeboten des Anbieters, auf denen weitere Produkte vorgestellt und beworben werden. Eine Kindersicherung, die das verhindert, gibt es nicht.

Ab 5 Jahren 

NEPO Missions

Hauke Marshall 2021, Apps, Nominierte

Das sagt die Fachjury:
Ziel ist es einen Marsroboter von der Erde aus zu steuern. Schöner Einstieg mit einer ansprechenden Rahmengeschichte, um sich dann mit Programmieraufgaben zu beschäftigen. Die Programmierung ist an Scratch angelehnt und arbeitet mit entsprechenden Blöcken. Eine Hilfe-Funktion ist verfügbar. Die Simulation hat einen stark motivierenden Aufbau, da sie sich von leichten Aufgaben zu schwereren und komplexeren Aufgaben vorarbeitet. Kinder lernen spielend programmieren und können ihre Ergebnisse sofort sehen und deren Umsetzung beobachten.

Ab 10 Jahren

Lazuli und die Wörter

Lazuli und die Wörter („Lazuli Wörter 1/2“ & „Lazuli Wörter 3/4“)

Hauke Marshall 2021, Apps, Nominierte

Das sagt die Fachjury:
Lazuli ist eine kindgerechte App mit verschiedenen Aufgaben, um das Schreiben von Wörtern zu lernen. Der Wissenserwerb und das Lernen werden durch das Füttern des Hundes gerahmt, was motiviert, auch die schwierigeren Aufgaben zu lösen. Der Einstieg erweist sich als sehr einfach und kindgerecht. Alles wird sprachlich erklärt und kann sich auch mehrmals angehört werden. Wurde eine Aufgabe nicht korrekt gelöst, kann man sie erneut versuchen. Die App sticht positiv hervor, da die verschiedenen zu lösenden Aufgaben, in Form von Mini-Games, abwechslungs- und variantenreich sind.

Anmerkung von jugendschuz.net: Für Kinder sehr sicher. 

Ab 6 Jahren

Die drei !!! - Picknickdrama

Die drei !!! – Picknickdrama

Hauke Marshall 2021, Apps, Nominierte

Das sagt die Fachjury:
Bei „Die drei !!!“ handelt es sich um ein klassisches Click-and-Point-Adventure, das handwerklich solide gemacht ist und mit einer guten Geschichte überzeugt. Die Rätsel sind knifflig und gut. Die Handlung ist spannend, aber nicht gruselig. Auch wenn das Spiel auf ein Smartphone herunterladen werden kann, richtig Freude wird man wohl erst auf einem Tablet haben. Das Knobeln macht einfach Spaß und Dinge ausprobieren auch. Die Hilfestellungen sind sehr nützlich. Preis-Leistung sind ausgewogen.

Anmerkung von jugendschutz.net: Für Kinder prinzipiell sehr sicher. Außer die Aufforderung zur Bewertung der App, die Kinder ungewollt aus der App heraus und in den Store führen kann.

Ab 8 Jahren