Super Mario Bros. 2 - Nintendo 3DS

Platz 2 – 3DS: NEW SUPER MARIO BROS.2 (Nintendo)

PSMH 2012, Gewinner, Konsolenspiel

Alles Gold, was glänzt: Mario sammelt so viele Goldmünzen wie noch nie zuvor. Wer schnappt sich die meisten? Per Online-Anbindung (Street Pass) können Freunde ihre Erfolge miteinander vergleichen. Am meisten Spaß macht es aber wieder gemeinsam durch die spaßigen Level zu turnen. Mal helfend, weil bestimmte Aufgaben nur zu zweit gemeistert werden können, mal im Wettstreit um die besten Boni. Durch den Goldrausch gibt es auch besonders viele Extraleben. Nintendo Nintendo 3DS USK: ohne Altersbeschränkung Empfohlen ab 6 Jahre Preis: ca. 40 Euro Das sagt die Kinderjury: „New Super Mario Bros. 2“ gewinnt Platz 2 beim TOMMI, weil es ein richtiger Klassiker ist, der mit seinem tollen Spielspaß niemals aus der Mode kommt. Auch wenn er seinem Vorgänger ähnlich sieht, ist das für uns aber kein Nachteil. Wir mögen Jump?n Run Spiele schon allein, weil sie so viel Geschick brauchen und nie langweilig werden. Außerdem weiß hier keiner, was als Nächstes passiert. „New Super Mario Bros. 2“ ist sehr witzig, spannend und knifflig. Besonders gut kamen bei uns die Spezialeffekte an, die viel besser als beim Vorgänger sind. Mario hat verschiedene Anzüge, die ihm besondere Fähigkeiten geben. Zum Beispiel wenn Mario selbst zu Gold wird, alles einstürzt und zu Münzen wird. Überhaupt haben wir noch nie zuvor Level gesehen, die so rappelvoll mit Goldmünzen sind. Alles ist perfekt.

Super Mario 3D Land - Nintendo 3DS

Platz 1 – 3DS: SUPER MARIO 3D LAND (Nintendo)

PSMH 2012, Gewinner, Konsolenspiel

Beweglicher Klempner: „Super Mario 3D Land“ ist nicht nur ein packendes und abwechslungsreiches Jump´n´Run, sondern auch einer der wenigen Titel, der die stereoskopischen Fähigkeiten des 3DS nicht nur als grafisches Gimmick nutzt. Diverse Schauplätze tricksen einen mit optischen Täuschungen aus und nutzen die räumliche Darstellung auf spielerisch sinnvolle Weise. Es gibt einfach wunderbar viel zu entdecken, zu sammeln und zu bestehen. Nintendo Nintendo 3DS USK: Freigegeben ab 6 Jahren Empfohlen ab 8 Jahre Preis: ca. 45 Euro Das sagt die Kinderjury: „Super Mario 3D Land“ gewinnt Platz 1 beim TOMMI, weil es einfach das beste Superspiel der Welt ist. Da wir Mario eigentlich schon gut kennen, legen wir problemlos los. Dabei ist dieses Jump?n Run noch viel besser als „Super Mario Bros.“, weil es so viele Items gibt und es weder zu schwer, noch zu leicht ist. Die Level sind unglaublich lang, sehr, sehr abwechslungsreich und ändern dabei auch immer wieder die Laufrichtung. Und der 3D-Effekt ist einfach der Wahnsinn. Wenn wir zum Beispiel in 3D mit einem Propeller in tiefe Abgründe springen, dann bekommt jeder dabei irgendwie weiche Knie. Manchmal stossen wir nur durch Zufall auf Geheimverstecke. „Super Mario 3D Land“ ist eines der besten Mario-Spiele überhaupt, es bietet ganz viel Spielspaß und wird nie langweilig. Kaum haben wir es durch, fangen wir gleich wieder von vorne an. So muss ein gutes Spiel sein.

Die Sims 3 - Einfach Tierisch

Platz 2 – PC & MAC: DIE SIMS 3 EINFACH TIERISCH (Electronic Arts)

PSMH 2012, Gewinner, Konsolenspiel

Tierisch menschliche Simulation: Kaum ein Spiel ist bei Kindern so beliebt wie die SIMS. Überraschenderweise war bei der berühmten Lebenssimulation ja in Sachen Haustiere nicht gerade viel los. Hunde und Katzen führten darin ein eher blasses Leben im Hintergrund. Doch damit ist jetzt Schluss: Ob selbstgezogene Mischlingswelpen, elegante Springpferde oder exotische Reptilien – die Tiere bringen auf jeden Fall frischen Wind in den Spiele-Klassiker. Electronic Arts CD-ROM für PC und Mac USK: Freigegeben ab 6 Jahren Empfohlen ab acht Jahre Preis. ca. 30 Euro Das sagt die Kinderjury: „Die SIMS3 ­- einfach tierisch“ gewinnt Platz 2 beim TOMMI, weil wir sowieso Simulationsspiele sehr mögen und wir in diesem Spiel alles machen konnten wie im echten Leben. Nur ist es hier nicht so schlimm ist, wenn mal was schief geht. Wir konnten Familien gründen, Häuser bauen, Kinder bekommen und ein komplettes Leben mit einem Sim durchspielen. In diesem Add-On kommen aber noch die Haustiere dazu. Es macht unbeschreiblich viel Spaß, sich einen Hund auszusuchen und dann noch seine Fellfarbe zu verändern. Aber auch seine Eigenschaften wie großer Mut und Intelligenz legen wir selbst fest. Es begeistert uns, dass wir uns um die Tiere kümmern und mit ihnen spielen oder sie trainieren können. Die Grafik ist toll und der Sound lustig. Nur eins gefiel uns nicht: Es war schwer, Geld zu bekommen und im Beruf befördert zu werden.

Lost Souls - Echanted Paintings

Platz 1 – PC: LOST SOULS – ENCHANTED PAINTINGS (S.A.D)

PSMH 2012, Gewinner, Konsolenspiel

Vom Suchen & Finden: Das nicht mehr ganz taufrische Genre des Wimmelbildspiels wird in diesem Rätselgrusical überraschend vielschichtig und fantasievoll umgesetzt, sodass die statischen Bilder zum Leben erwachen und in die Story mit hineinziehen. Kleine Knobeleien wechseln sich mit dem Suchen und Finden in wunderschön gestalteten Szenen ab. Ein extra leichterer Schwierigkeitsgrad hilft jüngeren Spielern geschickt weiter, ohne gleich die Spannung zu verderben. Purple Hills CD-ROM für PC USK: Freigegeben ab 6 Jahren Empfohlen ab acht Jahre Preis: ca. 10 Euro Das sagt die Kinderjury: „Lost Souls“ gewinnt Platz 1 beim TOMMI, weil (Trommelwirbel!) es eine gute Kombination aus Such- und Rätselspiel ganz nach unserem Geschmack ist. Das untypische Wimmelbildspiel ist sehr knifflig. Wir mussten viel nachdenken und konnten uns dabei gleichzeitig amüsieren. In der packenden Story schlüpfen wir in die Rolle einer alleinerziehenden Mutter, um ihr Kind vor einem bösen Zauberer zu retten. Dazu sollten wir wie ein Detektiv viel suchen, genau hinsehen und kombinieren. Manchmal waren wir sogar richtig verzweifelt, wenn wir die Lösung nicht fanden. Darum machte das Spiel auch gerade mit anderen zusammen viel Spaß. Einer von uns wusste immer einen Rat. Zum Glück gibt es ab und zu auch im Spiel selbst Tipps. Neben der genialen Grafik gefiel uns, dass die Aufgaben und Lösungen in Bildern steckten. Wir konnten nicht mehr aufhören und haben während des Spiels oft überhaupt nicht gemerkt, wie schnell die Zeit vergeht.

Super Mario Bros - Wii U

Platz 3 – Wii U: New Super Mario Bros. (Nintendo)

PSMH 2013, Gewinner, Konsolenspiel

Marios Wii U Debut: Der Multiplayer-Irrsinn mit bis zu vier Spielern gleichzeitig auf dem Bildschirm wird hier um eine weitere Komponente ergänzt. Der fünfte Spieler kann per Touchscreen Blöcke in der Welt platzieren oder Gegner antippen, um sie zu schwächen. So wird die Kommunikation angeregt und zusammen statt nebeneinander gespielt. Der perfekte Spaß für Partys oder gesellige Familien-Spiel-Sessions. Nintendo Nintendo Wii U USK: ohne Altersbeschränkung Empfohlen ab 8 Jahre Preis: ca. 60 Euro

Skylander Giants

Platz 2 – Xbox, Wii, PS3: Skylander Giants (Activision)

PSMH 2013, Gewinner, Konsolenspiel

Größer geht?s nicht: „Skylanders Giants“ entführt junge Spieler in ein farbenfrohes Fantasy-Reich, das mit unterschiedlichsten Monster-Helden erkundet und erobert wird. Dass es die vielfältigen Protagonisten auch als echte Plastikfigürchen gibt, macht gewaltigen Spaß. Zudem speichern die Spielfiguren ihren persönlichen Fortschritt – so lassen sie sich als individuelle Helden mit zu Freunden nehmen. Activision Xbox, Wii, Wii U, PS3 USK: Freigegeben ab 6 Jahren Empfohlen ab 8 Jahre Preis: ca. 40 Euro  (Starter Pack)

Lego City Undercover

Platz 1 – Wii U: Lego City Undercover (Nintendo)

PSMH 2013, Gewinner, Konsolenspiel

„Das“ Wii U-Referenzspiel: In diesem ersten Open World Spiel der erfolgreichen Lego Serie schlüpfen die Spieler in die Rolle eines Superbullen und folgen stringent den Missionen, um der bösen Verbrecher habhaft zu werden. Oder aber sie stromern ziellos, aber neugierig, durch die Straßen. Neben rasanten Verfolgungsjagden und irren Verkleidungen mit noch mehr Möglichkeiten überzeugt der gepfefferte Witz. Nintendo Nintendo Wii U USK: Freigegeben ab 6 Jahren Empfohlen ab 8 Jahre Preis: ca. 45 Euro Das sagt die Kinderjury: „Lego City Undercover“ gewinnt Platz 1 beim TOMMI 2013, weil es das beste Open-World-Spiel für Kinder ist. Kein Spiel bietet uns soviel Freiheit: Wir können spannende Missionen starten und als Polizisten in verschiedenenen Verkleidungen die Verbrecher jagen. Genauso großartig ist es, einfach loszulaufen, das nächstbeste Auto anzuhalten und damit die Hinterhöfe oder die schöne Umgebung zu erkunden. Natürlich ist in dieser Welt einfach alles aus Lego. In der actionreichen Geschichte wird auch  viel gesprochen, aber das ist meistens sehr witzig – wie in einem Film. Es ist sehr abenteuerlich, wenn wir auf Verfolgungsjagd gehen und die Sprungschanzen sind einfach genial. Wir dürfen im Spiel alles ausprobieren: Rennwagen, Boote, Hubschrauber ­­- und am Ende sind wir sogar mit einem echten Ufo geflogen. Ein echtes Supergame. Genervt haben bloß die langen Ladezeiten. Viele sagen, „Lego City Undercover“ ist erst ab zehn Jahren geeignet, aber wir finden, es ist auch für Achtjährige gut geeignet.

Skylanders Swap Force

Platz 3 – Alle Konsolen: Skylanders Swap Force (Activision)

PSMH 2014, Gewinner, Konsolenspiel

Das sagt die Kinderjury: „Skylanders Swap Force“ gewinnt Platz 3 beim TOMMI, weil das Spiel einfach der Burner ist und uns sehr viel Spielfreiheit bietet. Wird das Land angegriffen, müssen die Skylanders helfen und das Kämpfen macht richtig Spaß! Nicht nur, weil es so viele echt aussehende Spielfiguren mit so vielen coolen Eigenschaften gibt, sondern auch weil die sich jetzt neu zusammenstellen lassen und so neue Wesen mit neuen Möglichkeiten entstehen. Um möglichst weit zu kommen, müssen wir immer wieder alle möglichen Kombinationen ausprobieren, um mit den Gegnern fertigzuwerden. Auch die spannende und witzige Story, die vielen kniffligen Rätsel und die tollen Minispiele gefallen uns gut. Manchmal tut so ein Actionspiel richtig gut.

Wii U: Super Mario 3D World

Platz 2 – WiiU: Super Mario 3D World (Nintendo)

PSMH 2014, Gewinner, Konsolenspiel

Das sagt die Kinderjury: „Super Mario 3D World“ gewinnt Platz 2 beim Kindersoftwarepreis TOMMI, weil wir süße Katzen sein dürfen, die steile Wände hochklettern können. Das sieht so witzig aus! Wir finden die Level ungeheuer cool und abwechslungsreich. Auch die Grafik, das Design und die Geräusche sind erste Sahne. Wir müssen Münzen und Sterne einsammeln, und das Jump’n’Run ist selbst an den schwierigsten Stellen nie zu schwer – aber auch nie zu leicht. Am meisten Spaß haben wir im Teamplay, wenn wir uns absprechen müssen, um weiterzukommen. Es ist toll, Mario und seine Freunde zu Höchstleistungen anzutreiben. Jede Spielfigur hat dabei anderen Fähigkeiten. Am Besten gefallen uns die Kirschen, denn dann wuseln ganz viele Klone von einer Figur herum. Ein Spiel für jede Altersklasse.

WiiU: Mario Kart 8

Platz 1 – WiiU: Mario Kart8 (Nintendo)

PSMH 2014, Gewinner, Konsolenspiel

Das sagt die Kinderjury: „Mario Kart 8“ gewinnt Platz 1 beim Kindersoftwarepreis TOMMI, weil es sehr viel Spaß macht und nie langweilig wird. Uns gefallen die vielen abwechslungsreichen Strecken, dass wir auf Wänden und unter Wasser fahren und sogar fliegen können. Wir ärgern andere und werden selber geärgert – du kannst andere Fahrer schubsen, ohne dass jemand stirbt. „Mario Kart8“ ist ein super Gruppenspiel. Wenn alleine gespielt wird, sind die KI-Gegner gerecht stark. Die tollen PowerUps bringen sehr viel Spannung ins Spiel. Auch dass wir unsere Fahrzeuge mit Rädern und Gleitschirmen selber zusammenstellen können, gefällt uns gut. Es ist das beste Videospiel der Welt für die ganze Familie.