Fox & Sheep Filmstudio

iOS: Fox&Sheep Filmstudio (Fox & Sheep)

PSMH 2017, Kindergarten und Vorschule, Nominierte

Das sagen die Medienpädagogen: Filme anschauen macht viel Spaß, Filme selbst herstellen noch viel mehr. Mit dem „Fox & Sheep Filmstudio“ können nun auch bereits junge Tabletnutzer zu kleinen Filmproduzenten werden. Kinder können zwischen verschiedenen putzigen Figuren als Protagonisten wählen und überlegen, wo die Handlung stattfindet. Da treffen sich Fuchs und Küken mitten in der Stadt oder Schaf und Feuerwehrmann auf der Blümchenwiese. Mit der richtigen Musik im Gepäck kann dann die Aufnahme gestartet werden: Per Wischbewegung werden die Spielfiguren über den Bildschirm bewegt und kleine Geschichten erzählt, die man sich hinterher beliebig oft anschauen kann. Die App regt die Kreativität von Kindern an und animiert sie, kleine Handlungen zu erfinden und darzustellen – und auch anzuschauen.

Band Dings - Ein Musik-Abenteuer

iOS: Band Dings- ein Musik-Abenteuer (dodings)

PSMH 2017, Kindergarten und Vorschule, Nominierte

App für iOS: Das sagen die Medienpädagogen: Rose will musizieren, aber um eine kleine Band zusammenzustellen, muss sie erst einmal ihre Freunde finden, die sich überall versteckt haben. Vom pupsenden Hamster bis zum Piano spielenden Wal gibt es in jeder Tonlage tolle Musiker zu finden. Sobald der Spieler fünf von ihnen gefunden hat, geht es los zum Auftritt, wo unter bunten Scheinwerfern und weiteren Special Effects gerockt wird. Während jüngere Kinder spielerisch den Unterschied zwischen unterschiedlichen Tonlagen kennenlernen, können Kinder mit geschulteren Ohren innerhalb des Suchspiels ganz gezielt nach Musikern mit bestimmten Stimmen suchen, um eine kleine Band aufzubauen. BandDings trainiert die akustische und visuelle Wahrnehmung und animiert zum mit- und nachmachen.

App: Fiete Cars

iOS & Android: Fiete Cars

PSMH 2017, Kindergarten und Vorschule, Nominierte

Das sagen die Medienpädagogen: Das sehr kreative Spiel bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten, Straßen zu gestalten, egal ob Autobahnen, Holzbrücken oder einfache Asphaltstraßen. Dann geht es los: Autos fliegen über Rampen und lassen sich drehen. Figuren, Autos und Straßentypen sind frei wählbar. Mit einer Fülle unterschiedlicher Automodelle müssen Hindernisse überwunden und Levels gemeistert werden. Es macht viel Spaß, beim Bauen die Fantasie walten zu lassen und die jeweiligen Fahrzeuge auszuprobieren. Dabei kommt es insbesondere auf eine gute Vorstellungskraft und Kreativität an, damit Strecken geplant und umgesetzt werden können – und Fiete nicht in einer Sackgasse landet.

Cubetto

Elektronisches Spielzeug: Primotoys: Cubetto (PrimoToys)

PSMH 2017, Kindergarten und Vorschule, Nominierte

Das sagen die Medienpädagogen: Mit dem Cubetto können schon die Jüngsten programmieren lernen. Die Grundidee ist, dass Kinder den Würfel namens Cubetto mit Hilfe von Programmcodes über einen bedruckten Teppich steuern. Das Besondere an dem Spiel ist, dass die Programmschritte ohne Bildschirmmedien und lediglich mit kleinen beschrifteten, je nach Funktion farblich und auch nach Form unterschiedlichen Blöcken vorgenommen werden. Cubetto ist einfach zu bedienen, fast alles ist aus Holz und die Aufgaben sind dem Alter angemessen. Ein liebevoll gestaltetes Spiel, das schöne Materialien mit Digitalem verbindet, gleichzeitig Kinder an das Programmieren heranführt und logisches und abstraktes Denken fördert.

Osmo Coding Awbie

Sonderpreis Kindergarten Vorschule: Osmo Coding Awbie (Tangible Play)

PSMH 2017, Gewinner, Kindergarten und Vorschule

Das sagen die Pädagogen: Mit „Osmo Coding Awbie“ lernen Kinder Programmieren, ohne es zu merken. Awbie sucht seine tierischen Freunde im Wald, aber den Weg müssen die jungen Spieler ihm zeigen – und zwar mit Spielsteinen, die vor dem Tablet angeordnet werden. Awbie macht nur das, was die Kinder im Kindergarten ihm sagen. Daher landet er immer mal wieder im Wasser, was aber stets für viel Erheiterung sorgt. Der Aufbau ist insgesamt sehr niedrigschwellig und insbesondere am Anfang mit vielen Hilfen, sodass Kinder problemlos loslegen können. Die jungen Spieler lernen mit „Osmo Coding Awbie“, Richtungen zu unterscheiden und zu zählen. Nicht zuletzt wird auch das abstrakte Denken geschult, da es immer schwieriger wird, den Weg zu finden sowie Hürden zu überwinden. Die Kinder müssen vorausschauend planen und die zu laufende Strecke programmieren, um Awbies tierische Freunde wiederzufinden. Die Kinderjury hatte sehr viel Spaß bei der Bewältigung der Aufgaben und Programmieren wurde zu einem Abenteuer, das die Jury-Kinder so faszinierte, dass sie gar nicht mehr aufhören wollten..

App für iOS & Windows: Lazuli (funline)

App für iOS & Windows: Lazuli (funline)

PSMH 2018, Gewinner, Kindergarten und Vorschule

Das sagen die Medienpädagogen :„Lazuli“ hat der Kinderjury eine Menge Spaß gemacht. Zuerst mussten sie den süßen, blauen Hund vorsichtig wecken. Danach hat er gleich Hunger und will einen Knochen. Damit er den bekommt, lösen Kinder zuerst einige Denkspiele. Die Kinderjury musste Farben, Formen und Zahlen erkennen, zählen können, klitzekleine Unterschiede auf Suchbildern erkennen und Reihenfolgen vervollständigen können – und vieles mehr. Das war manchmal ganz schön knifflig.

Mit „Lazuli“ trainieren Vorschulkinder ihre bereits vorhandenen Fähigkeiten wie Zählen und logisches Denken und schulen zudem ihre visuelle und auditive Aufmerksamkeit. Das Spiel mit dem Hund in einem wunderschön gestalteten Garten sorgt für wohlverdiente Entspannungsphasen. Die unterschiedlichen Schwierigkeitsgrad bieten eine gute Möglichkeit zur differenzierten Förderung individueller Fähigkeiten.

App für iOS: Waldtastatur (Weglowinthedark)

App für iOS: Waldtastatur (Weglowinthedark)

PSMH 2018, Kindergarten und Vorschule, Nominierte

Das sagen die Medienpädagogen: Die Welt der Buchstaben ist für Kindergartenkinder eine spannende Sache. Die Waldtastatur unterstützt ihre Neugierde mit einer wunderschön gestalteten Lernumgebung. Hier finden Kinder nicht nur zahlreiche Tiere, sondern hören durch Antippen deren Anfangsbuchstaben. Tippen sie das Tier an, folgt eine lustige Animation. Zudem werden alle getippten Buchstaben auf dem Bildschirm eingeblendet, sodass auch gezielt kurze Wörter erprobt werden können. Kinder bekommen so einen spielerischen Zugang zu Buchstaben und deren Zusammensetzung zu Wörtern. Sie hören die Buchstaben immer wieder an und verknüpfen den Klang mit den ihnen bekannten Tieren, sodass die Erinnerung auch ohne die App viel leichter fällt.

App für iOS & Android: Kleiner Fuchs Eisenbahn (Fox & Sheep)

App für iOS & Android: Kleiner Fuchs Eisenbahn (Fox & Sheep)

PSMH 2018, Kindergarten und Vorschule, Nominierte

Das sagen die Medienpädagogen: Der kleine Fuchs ist mit seiner Eisenbahn unterwegs und bringt unterschiedliche Dinge von A nach B. Die frisch gepflückten Kirschen müssen zu Saft verarbeitet werden, danach geht es damit zum Supermarkt. Dann wird Getreide aufgeladen, zum Bäcker gebracht und das frisch gebackene Brot bringt der Fuchs ebenfalls zum Supermarkt. Dies ist eine App für Kinder, die ihre ersten Erfahrungen am Tablet sammeln. Die Gesten sind einfach, wodurch Kinder die Bahn schnell alleine steuern, die Lok tuten lassen und auch die Wagen be- und entladen können. Hier entdecken Kinder erste Bedienungsgesten auf dem Tablet und lernen in der wunderschön gestalteten App zudem noch kurze Produktionsabläufe kennen, bei denen sie selbst ein wenig mithelfen.

App für iOS & Android: KiKANiNCHEN - App (-KIKA)

App für iOS & Android: KiKANiNCHEN – App (-KIKA)

PSMH 2018, Kindergarten und Vorschule, Nominierte

Das sagen Medienpädagogen: In der App des bekannten TV-Kaninchens können Kinder ihre eigenen Schnipseltiere digital entwerfen und auf eine Weide stellen, mithilfe von Vögeln wohlklingende Melodien komponieren oder aber auf dem Segelschiff mit Flamingo & Co. verstecken spielen. Alle Minispiele regen verschiedene Sinne der Kinder an: Sie müssen genau hinhören und Tonhöhen differenzieren und außerdem ein gutes Auge beim Suchspiel beweisen, was die visuelle Aufmerksamkeit schult. Zudem regt die Gestaltung der App sowie das Schnipseltierspiel Kinder an, selbst zu basteln, um ihre eigene Welt zu kreieren. So wird die App zu einem ganzheitlichen Spielerlebnis, das Kinder zu kreativen Aktivitäten auch über das Nutzen der App hinaus anregt.

App für iOS & Android: Fiete Wintersports (Ahoiii)

App für iOS & Android: Fiete Wintersports (Ahoiii)

PSMH 2018, Kindergarten und Vorschule, Nominierte

Das sagen die Medienpädagogen: In „Fiete Wintersports“ dreht sich alles um die olympischen Winterspiele. Insgesamt 14 Sportarten gibt es, von Curling über Eiskunstlaufen bis hin zu Biathlon oder Eisschnelllauf. Die einfachen Gesten, die man für die Spiele benötigt, werden vorab kurz angedeutet, sodass die Spiele problemlos starten können. Dabei brauchen junge Spieler ganz unterschiedliche Fertigkeiten: Während beim Shorttrack das richtige Fingerspitzengefühl gefragt ist, beim Biathlon neben rasanten Fahrten auch eine ruhige Hand gefordert wird, ist beim Eisschnelllauf ein flinker Finger und beim Super G eine schnelle Reaktionsfähigkeit sehr wichtig, um mit Fiete auf Platz 1 auf dem Treppchen zu fahren.