iOS & Android: Flora Incognita – automatische Pflanzenbestimmung mit dem Smartphone

PSMH 2019, Apps, Nominierte

Das sagt die Fachjury: Die App „Flora Incognita“ macht aus jedem Waldspaziergang ein Abenteuer, sie stupst uns mitten hinein in eine Foto-Rallye. Damit eine Pflanze eindeutig bestimmt werden kann, sind unterschiedliche Bildmotive notwendig und Kinder werden so sehr rasch zum Naturfotografen. Die Bedienung dieser App ist intuitiv. Äußerst schnell feiert man Erfolge. Seine Lieblingsfunde kann man sogar abspeichern. Echte Pflanzen neu kennen zu lernen kann die gleichen Gefühle freisetzen, als ob man ein digitales Pokémon gefangen hätte.

iOS & Android: Toggolino App (RTL Disney Fernsehen)

PSMH 2019, Apps, Nominierte

Das sagt die Fachjury: Die Toggolino-App ist ein kleinkinderfreundliches Sammelsurium aus Audio, Video und Games, das mit einer großen Menge an Inhalten und einer intuitiven Bedienung punktet. Hörspiele und Kinderlieder, kurze Folgen beliebter Zeichentrickserien – von „Bob der Baumeister“ über „Leo Lausemaus“ bis „Peppa Wutz“ – und eine bunte Auswahl einfacher, auf diesen Marken basierender Such- oder Geschicklichkeitsspiele, sorgen für altersgerechten Zeitvertreib, der kontinuierlich aufgefrischt wird.

iOS & Android: Anton 1.4 (update) (Solocode)

PSMH 2019, Apps, Nominierte

Das sagt die Fachjury: Die „Anton“-App kommt unscheinbar daher, liefert aber eine irrwitzig große Menge an Schulstoff, Aufgaben und jede Menge Spiele, die normalerweise in zwei Dutzend Lernprogrammen stecken. „Anton“ deckt Mathe, Deutsch, Sachunterricht und Musik von der 1. bis zur 8. Klasse ab und behandelt die Themen lehrplankonform. Wer fleißig Aufgaben löst (aktuell über 50.000) wird mit Sternchen und Münzen belohnt, mit denen zahllose kleine Spiele ausprobiert werden können. Dies motiviert zu immer neuer Beschäftigung mit dieser umfangreichen Lern-App.

iOS & Android: Harry Potter: Wizards Unite (Warner Bros. Interactive Entertainment)

PSMH 2019, Apps, Nominierte

Das sagt die Fachjury:. Bewaffnet mit Smartphone, der kostenlosen Spiele-App sowie genug Ausdauer und Akku werden verzauberte Wesen gefangen, Duelle bestritten und stetig die magischen Fähigkeiten verbessert. Die reale Welt wird zur Spielewelt. Auf einem Spielplatz befindet sich beim Blick auf das Smartphone plötzlich eine magische Festung oder ein Gnom kann eingefangen werden. Das Spielprinzip macht erst richtig Spaß und Sinn, wenn es mit anderen gespielt wird. Zudem braucht es enorm viel Zeit, den eigenen Spielcharakter zu verbessern. InApp-Käufe.

iOS & Android: TKKG: Die Feuerprobe (USM)

PSMH 2019, Apps, Nominierte

Das sagt die Fachjury: In diesem Abenteuer helfen Kinder den bekannten Detektiven Tim, Karl, Klößchen und Gabi. Sie müssen die Umgebung erkunden und Objekte finden, die überall verteilt sind. Außerdem gibt es verschiedene Rätsel und Minispiele. Die Geschichte ist kindgerecht erzählt, die Spielmechanik verständlich und die Steuerung funktioniert intuitiv. Leider fehlt eine Hilfefunktion. Beim Ausprobieren braucht der Spieler daher eine hohe Motivation und Frustrationstoleranz. Jedoch kann zwischen den Figuren gewechselt werden, falls man mal nicht weiterkommt.

iOS & Android: Shine – Reise des Lichts (Fox & Sheep)

PSMH 2019, Apps, Nominierte

Das sagt die Fachjury: Diese App ist sehr schön gestaltet: Die Atmosphäre, die Musik und die grafische Darstellung fallen sofort als große Stärke auf. Als kleine Lichtkugeln müssen die anderen Moonies in den verschiedenen Leveln eingesammelt werden. Die Steuerung funktioniert intuitiv über einfache Tipp-Gesten. Schafft man es nicht rechtzeitig zur nächsten Lichtkugel, geht das eigene Licht aus. Die Kinder können jedoch direkt wieder neu starten. Mit vier Kapiteln à zehn Leveln (?) ist „Shine“ angenehm umfangreich, sammelbare dunkle Kugeln sorgen für einen hohen Wiederspielwert.

iOS & Android: Honigbiene VR (SWR)

PSMH 2019, Apps, Nominierte

Das sagt die Fachjury: Mithilfe der App „Honigbiene VR“ geht es in das Innere eines Bienenstocks. Statt Imkeranzug benötigen wir nur die kostenlose App und eine klappbare VR-Brille. Im 360°- Rundumblick begleiten wir Bienen bei der Nahrungssuche auf der Blumenwiese, beim Bau der Waben im Inneren des Bienenstocks oder sehen beim Versorgen der Larven zu. Und all dies erleben wir so, als wären wir selbst eine von ihnen. Mit der „Honigbiene VR“ fliegen wir in eine faszinierende Bienenwelt, die wir nie zuvor so erlebt haben. Faszinierend!

iOS & Android: Knietzsches Geschichtenwerkstatt – mit Update Nachrichten (SWR)

PSMH 2019, Apps, Nominierte

Das sagt die Fachjury: Das Thema Fake News spielt auch bei Kindern eine Rolle. Hier setzt das Update in „Knietzsches Geschichtenwerkstatt“ an: Kinder produzieren im Studio ihre eigene Nachrichtensendung. Sie erproben sich, indem sie Nachrichten auswählen, Leute interviewen, Videos einspielen, in die Rolle des Nachrichtensprechers schlüpfen und vieles mehr. Für die Schule liefert die App eine wertvolle Hilfestellung, um das Thema Medien und Nachrichten auch schon in der Grundschule pädagogisch zu bearbeiten. Sehr gut!

iOS & Android: Fiete World (Ahoiii)

PSMH 2019, Apps, Nominierte

Das sagt die Fachjury: Fiete entführt sehr junge Kinder in ein kunterbuntes, seitlich scrollendes Wimmelbuch, in dem es unzählige witzige Details zu entdecken gibt. Da lässt sich endlos Unfug treiben – ein Pferd wird zum Traktorfahrer gemacht oder ein halber Hausstand im Plumpsklo versenkt. Aber auch ein Blumenbeet darf bestellt oder ein Schokoladenkuchen gebacken werden. Und das alles in Fietes ländlicher Heimat am Meer. Drei weitere Szenarien – Schatzinsel, Frankreich, Indien – lassen sich bei Gefallen durch inApp-Käufe freischalten.

iOS: Thinkrolls Space (Avokiddo Ltd.)

PSMH 2019, Apps, Nominierte

Das sagt die Fachjury: Das farbenfrohe Touchscreen-Puzzle schickt Kinder mit einem rollenden Alien auf zahllose Planeten, wo er einen Schlüssel berühren und zum Ausgang gelangen muss. Milde bis ordentlich herausfordernd, aber nie frustrierend, geht es durch mehr als 200 Level. Verschwindende Brücken, diverse Objekte, Teleporter, Gruben oder Käseflöze sorgen für Abwechslung und fordern vorausschauendes Denken. „Thinkrolls Space“ ist eine durchdachte Puzzle-App, die ohne nervige Free-to-Play-Mechanismen zum Grübeln und Grinsen anregt.